Autograph 1/12 Borrani Rad-Bausatz für Revell 250 GTO (ohne Reifen)

Artikelnummer: RS12-AGRA-FGTO

Kategorie: Maßstab 1/12


inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

sofort verfügbar

Lieferzeit: 5 - 8 Werktage



Beschreibung

Autograph Borrani Speichenrad-Bausatz für Modelle 1/12. Ein Freund von mir sagte einmal: " ... die Räder sind die Augen eines Autos ... " - dem kann ich nur zustimmen. Seit dieser Zeit beginne ich ein neues Modell immer mit den Rädern. Erst wenn diese Arbeit abgeschlossen ist, widme ich mich den übrigen Komponenten, wie Karosserie, Motor oder Innenausstattung.

So ist es auch in diesem Fall:. Traditionell waren diese filigranen Kunstwerke auf allen frühen Ferraris montiert. Erst die Einführung von Leichtmetall-Gußrädern Ende der 60er Jahre beendete diese Ära. Heute werden diese sündhaft teuren Räder wieder in der Nähe von Mailand produziert und zieren alle klassischen Ferraris. Interessant ist vielleicht noch, daß in den 50er und 60er Jahren alle Rennwagen mit lackierten Speichenrädern ins Rennen geschickt wurden - nicht mit verchromten. Verchromte Speichen galten als bruchgefährdet, weil der Chrom das Material versprödet. Deswegen waren sie im Rennsport nicht erlaubt.

Die Borrani Speichenräder haben wir im Zuge unseres Transkits für den Revell GTO entwickelt. Allerdings machen sich die Felgen auch sehr gut auf anderen Modellen im Maßstab 1/12. Viele italienische Sportwagen waren damit ausgestattet. Dieser Borrani-Radbausatz für den Revell GTO enthält alle Teile zum Bau von 4 kompletten Speichenrädern. Die Reifen dafür können vom Revell GTO übernommen werden, sie sind sehr gut und passen exakt! Die Felgen und Naben sind aus Aluminium gedereht, die Speichen bestehen aus poliertem Neusilberdraht, die Speichennippel aus vernickeltem Kupfer. Im Einzelnen enthält der Bausatz folgende Komponenten:

Inhalt des Bausatzes

·         4 CNC-gedrehte Alufelgen, Vorderrad und Hinterrad in unterschiedlichen Breiten

·         4 CNC-gedrehte Naben

·         CNC-gefräste Zentriervorrichtung aus Stahl (400 gramm schwer, für sicheren Stand auf der Werkbank)

·         1 Ring Neusilberdraht 0,3 mm für hintere Speichenlage

·         1 Satz Neusilberdrähte 0,3 mm gerade gerichtet für vordere Speichenlage

·         300 Nippel - speziell für Autograph angefertigt

·         1 Platine mit Fotoätzteilen, wie z. B. Bohrschablonen oder Radmutterabdeckungen mit Borrani-Logo

·         4 Radmuttern mit Feingewinde

·         Bauanleitung in Farbe

Achtung: Dieser Bausatz enthält keine Gummireifen ? bitte benutzen Sie die Reifen des Revell Modells, welche exzellent sind!

Bauanleitung

Die Bauanleitung steht Ihnen, wie bei allen Autograph Produkten, als Download im .pdf Format zur Verfügung. Klicken Sie dazu oben auf die Registerkarte PDF. Falls Sie bereits einen Blick in die Bauanleitung für diesen Radsatz geworfen haben, so lassen Sie sich bitte nicht abschrecken: Der Zusammenbau der Speichenräder sieht schwieriger aus, als er ist! Natürlich ist es Arbeit, aber wenn Sie über etwas Erfahrung verfügen, garantiere ich Ihnen enormen Spaß beim Zusammenbau! Durch unsere gefräste Zentriervorrichtung, die fotogeätzten Schablonen und die schrittweise Bauanleitung können Sie eigentlich nichts verkehrt machen. Und Sie werden sehr mit sich zufrieden sein, wenn Sie Ihre Räder selbst eingespeicht haben! Diese Werkzeuge sollten Sie zur Verfügung haben:

·         Mini-Bohrmaschine mit einfachem Bohrständer, kleiner Bohrmaschinen-Schraubstock

·         üblliches Modellbau-Werkzeug wie z. B. Pinzette, kleine Zange, Seitenschneider ...


ACHTUNG: Dieser Artikel ist kein Spielzeug und nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet!


Versandgewicht: 2,00 Kg

PDF

Bauanleitung und Inhalt Autograph 1/12 Borrani Radsatz (DEUTSCH)

Bauanleitung und Inhalt Autograph 1/12 Borrani Radsatz (ENGLISH)