Model Factory Hiro 1/9 K540 Motorradbausatz Montgomery British Anzani 8/38 h. p.

Artikelnummer: AK09-MFHI-K540

Kategorie: Maßstab 1/9


inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

nur noch 1 Exemplar vorrätig!

Lieferzeit: 5 - 8 Werktage



Beschreibung

MFH 1/9 Motorrad-Bausatz K540 Montgomery British Anzani 8/38 h. p.:Neuentwicklung (10-2016) der japanischen Firma MODEL FACTORY HIRO.

Multimedia Bausatz in überragender Qualität: perfekt gefertigte Zinngussteile, Fotoätzteile, Decals, Dreh- und Frästeile, Resine-Gussteile, weiche Gummireifen und viele andere Komponenten. Detaillierte Motornachbildung. Grafische Bauanleiung in englisch/japanisch. Die Kette ist aus Ätzteilen gefertigt und völlig beweglich montiert.

Ein Relikt der Vergangenheit, diese Montgomery British Anzani ist ein bekanntes Britisches Superbike der 20er Jahre und verfügte damals über die besten Komponenten der britischen Motorindustrie. Ursprünglich ein Hersteller von Seitenwagen, startete Montgomery die Produktion von Motorrädern für ihre eigenen Seitenwagen. Dabei konzentrierte sich die Firma auf die Herstellung von Rahmen und Gabeln und verwendete weitere Komponenten von Zulieferfirmen, wie z. B. den Motor der British Anzani Engine Company. Dieser Motor, ein 8-Ventil-V2 mit 57 Grad Zylinderwinkel und 997 cc kam aus der Feder von Hubert Hagens, einem talentierten Motorenkonstrukteur. Es war die gleiche Maschine, die auch viele andere Motorräder, Leichtflugzeuge, und Kleinwagen in den 20er und 30er Jahren des vergangenen Jahrhunderts antrieb. Es heißt, dass die Maschine auf dem Motor basiert, den Claude Temple für seinen Geschwindigkeitsrekord benutzte, den er im Jahre 1923 aufstellte. Nach dem Erscheinen des Motorrades kämpfte Montgomery mit verschiedenen Problemen, und verschwand als Hersteller gegen Anfang des zweiten Weltkrieges. 


 

ACHTUNG: Dieser Artikel ist kein Spielzeug und nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet!

 

 


Versandgewicht: 2,50 Kg